Gotthelf Zentrum - Lützelflüh

Käseroute Emmental - Gotthelfzentrum Lützelflüh
Attraktionspunkt

In Homers „Odyssee“, 1000 Jahre vor Christus, stellt der Zyklop Polyphem Käse her. 400 Jahre vor Christus schrieb Aristoteles über Milchverarbeitung. Später wurden auch die Schweizer Berge, das Emmental und sein Käse in der Literatur beschrieben: Goethe verwendete Schweizer Reiseerfahrungen und seine Käsekenntnisse im Singspiel „Jeri und Bäteli“. Die Berner Romantiker griffen im 18. Jahrhundert die Fabrikation des Emmentaler Käses als Thema auf. Und Jeremias Gotthelf berichtete über die goldenen Zeiten des Käsehandels.

Das Gotthelf Zentrum Emmental

Weitere Informationen

Im Pfarrhaus von Lützelfüh entdecken Sie, wie Gotthelf mit seiner Familie gelebt hat, wo seine Romane entstanden sind, wo er seine Predigten verfasst – und mit Gästen streitbar diskutiert hat.

www.gotthelf.ch

Ferien im Emmental

Suchen Sie weitere Angebote und attraktive Erlebnisse im Emmental? Informationen zu Ferien im Emmental und Ausflügen für die ganze Familie finden Sie auf der Website von Emmental Tourismus:

www.emmental.ch

App laden, Flyer satteln und ab auf die Käseroute

Die Käseroute-App ist auf der Käseroute Ihr virtueller Guide. Die App liefert viele Informationen, Bilder, sowie eine Hörversion zu allen Attraktionspunkten. 

iPhone-App herunterladen
› Die App ist für Android-Geräte zurzeit noch fehlerhaft. Bis die technischen Probleme behoben sind, können im Tourist Office in Burgdorf iPhones gemietet werden.

Kontakt

Emmental Tourismus
Bahnhofstrasse 44
3400 Burgdorf
info(at)emmental.ch

+41 34 402 42 52

Partner


Emmentaler Switzerland, Web


Migros Aare, Web


© 2013 Emmental Tourismus
Impressum
Himmelblau