Holzsammelstelle Kaltacker

Käseroute Emmental - Holzsammelstelle Kaltacker
Attraktionspunkt

Die Verwertung von Milch war lange von existentieller Bedeutung für die Emmentaler Volkswirtschaft. Mittlerweile nimmt die Zahl der Bauern und Bauernhöfe in der Schweiz kontinuierlich ab. Trotzdem – die Zahlen zur Milchwirtschaft sind eindrücklich:

Eine Schweizer Kuh gibt – je nach Rasse, Alter, Entwicklung, Gewicht, Körperbau und individueller Veranlagung – durchschnittlich 18 Liter Milch täglich. Schweizweit werden pro Jahr rund 3‘300‘000 Tonnen Milch produziert, etwa 40 Prozent davon wird zu Käse verarbeitet. Die am meisten exportierte Käsesorte ist der Emmentaler AOC. Für einen Laib von 85 Kilogramm werden rund 1'000 Kilogramm Milch benötigt.


Hirschen Kaltacker

Verpflegung

Der Hirschen Kaltacker befindet sich ungefähr 500 Meter vor dem Attraktionspunkt "Holzsammelstelle Kaltacker". Hier können Sie sich mit einem kleinen Imbiss oder einem Getränk stärken.

www.hirschenkaltacker.ch

Ferien im Emmental

Suchen Sie weitere Angebote und attraktive Erlebnisse im Emmental? Informationen zu Ferien im Emmental und Ausflügen für die ganze Familie finden Sie auf der Website von Emmental Tourismus:

www.emmental.ch

App laden, Flyer satteln und ab auf die Käseroute

Die Käseroute-App ist auf der Käseroute Ihr virtueller Guide. Die App liefert viele Informationen, Bilder, sowie eine Hörversion zu allen Attraktionspunkten. 

iPhone-App herunterladen
› Die App ist für Android-Geräte zurzeit noch fehlerhaft. Bis die technischen Probleme behoben sind, können im Tourist Office in Burgdorf iPhones gemietet werden.

Kontakt

Emmental Tourismus
Bahnhofstrasse 14
3400 Burgdorf
info(at)emmental.ch

+41 34 402 42 52

Partner


Emmentaler Switzerland, Web


Migros Aare, Web


© 2013 Emmental Tourismus
Impressum
Himmelblau